Wir verarbeiten Ihre Alpaka-, Lamafasern und Schafwolle in unsere Manufaktur zu Nadelfilz: mit allen Vorarbeiten wie Waschen, Trocknen, Picken (Auflockern), Krempeln ("Kämmen"), Nadelfilzen;

Zudem bieten wir Ihnen an fertige Produkte daraus herzustellen wie Einlegesohlen, Wärmflaschenbezüge, Sitzkissen und Bankauflagen. Diese können auch mit Ihrem Wunschmotiv oder Logo bestickt sein. Gerne setzten wir auch Ihre Wünsche und Ideen um, kontaktieren Sie uns einfach.

Zur Filzverarbeitung eignet sich auch Wolle, die nicht so fein ist, jedoch muss eine Mindestfaserlänge vorhanden sein. Bei zu kurzen Fasern ist evtl. eine Zumischung von bspw. Allgäuer Merinowolle erforderlich. Mit unserem Grannenhaarentferner können wir auch Stroh, Heu und andere Pflanzenteile aus der Wolle entfernen. Dies geschieht mechanisch, wir verwenden keine chemischen Mittel zur Zersetzung von Pflanzenteilen. Zu stark verschmutzte Wolle muss öfter durch den Grannenhaarentferner laufen, dies berechnen wir extra.

Wir befinden uns gerade im Umbau, ab Herbst 2021 können wir Ihre Fasern annehmen, bitte kontaktieren Sie uns vorher.

Unsere Preise:

Kardieren mit allen Vorarbeiten als Band oder Vlies ab 40€ pro kg

Nadelfilz inklusive alle Vorarbeiten ab 55€ pro kg

Reinigungsaufwand (Verlust) 20€ pro kg